Warning: Use of undefined constant vid_cat - assumed 'vid_cat' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w011debb/spanishrevolution.eu/wp-content/themes/gazette/header.php on line 65

Tag Archive | "Málaga"

Parque Natural Sierra de als Nieves

Parque Natural Sierra de als Nieves

Ein besonderer Naturpark im Schatten des Gebirges Sierra de las Nieves ist der Parque Natural Sierra de las  Nieves.

Nördlich von Marbella, wo die Reichen wohnen, gibt es einen Gebirgszug – Sierra de als Nieves. Rechts davon erstreckt sich ein wunderschöner Nationalpark mit gleichem Namen: Parque Natural Sierra de als Nieves. Das Gebirge ist übrigens vor allem aus Kalk entstanden und Nieves heißt Schnee, den man allerdings nur in harten Wintern antrifft.

Der nächste Ort ist Ronda, das ebenfalls viel bietet, aber heute geht es um den Nationalpark. Es ist ein Biosphären-Reservat, das die UNESCO ausgewiesen hat, und und hier findet sich vor einen großen Bestand der Pinsapo-Tanne. Der Park reicht von der A 376 bis nach Ronda. Im Süden ist die A366 die Grenze.

Insgesamt fasst der Park mehr als 16.500 Hektar und verfügt über Hügel und Täler mit steilen Felsabstiegen. Dabei geht es fast bis zu 2.000 Meter über den Meeresspiegel. So reicht beispielsweise der Enamorados 1.775 Meter hoch und der höchste Berg erreicht 1.919 Meter – der Torrecilla.

Neben den in Europa seltenen Koniferen mit Namen Pinsapo-Tanne, wachsen hier auch Kastanien und Steineichen. Sogar Ahorn, Eschen und Eigen finden sich in höheren Lagen des Naturparks. Die Fauna umfasst Steinböcke, Otter, Adler und weitere imposante Greifvögel, wie einige Falkenarten. Auch der Uhu ist hier zu Hause.

In mitten des Parks verläuft der Río Guadalevín, der auch die Schlucht Tajo formte. Weitere Flüsse sind der Río El Burgo, der Río Alfaguara (der auch durch Tolox fließt) und der Río Grande bei dem Ausflugsort Yunquera. Wenn man den Río Verde antrifft, ist man sehr weit südlich. Er dient zur Stromgewinnung.

Für einen Trip in den Naturpark bietet sich entweder Ronda oder der kleine Ort Yunquera an. Es gibt eine Verkehrsverbindung dahin und Unterkünfte. Aber wer hier die Massen und hochtrabenden Tourismus erwartet, wird enttäuscht. Es ist noch ein Geheimtipp, dem die wenigsten folgen.

Dazu noch ein Tipp: Wenn es hier regnet, dann ist das nicht selten mit Gewittern verbunden. Darauf sollte man vorbereitet sein.

Posted in Andalusien (Andalucía)Kommentare deaktiviert für Parque Natural Sierra de als Nieves

Militär: Vergewaltigung einer Soldatin ungesühnt?

Nach nunmehr drei Monaten nach einer mutmaßlichen Vergewaltigung beim spanischen Militär, gibt es immernoch keine Anklagen. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía)Kommentare deaktiviert für Militär: Vergewaltigung einer Soldatin ungesühnt?

Weißes Dorf Casares

Weißes Dorf Casares

Das Dorf Casares ist eines der “weißen Dörfer” in Andalusien und bietet eine lange Siedlungsgeschichte. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía)Kommentare deaktiviert für Weißes Dorf Casares

Frigiliana - Weißes Dorf

Frigiliana – Weißes Dorf

Das sogenannte ‘Weiße Dorf’ mit Namen Frigiliana, ist eines der Weißen Dörfern entlang der Ruta de los Pueblos Blancos. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía)Kommentare deaktiviert für Frigiliana – Weißes Dorf

Ronda: Lange Geschichte des Gebirgsorts

Ronda: Lange Geschichte des Gebirgsorts

Der Ort Ronda mit seinen rund 35.000 Einwohnenden kann auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken, die in der Steinzeit beginnt. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía)Kommentare deaktiviert für Ronda: Lange Geschichte des Gebirgsorts

Alcazaba & Castillo de Gibralfaro in Málaga

Alcazaba & Castillo de Gibralfaro in Málaga

Die Alcazaba in Málaga war der Herrschaftssitz der Mauren, der dem Berg seinen Namen gab. Daneben eine weitere Burg, jüngeren Datums: Castillo de Gibralfaro.
Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía), StädteKommentare deaktiviert für Alcazaba & Castillo de Gibralfaro in Málaga

Tierquälerei in Andalusien

Tierquälerei in Andalusien

Vier Hunde und 22 Pferde wurden vor den Besitzenden in Andalusien gerettet. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía)Kommentare deaktiviert für Tierquälerei in Andalusien

Wärmster Ort Spaniens

Wärmster Ort Spaniens

Gerade jetzt im Winter sehnt man sich nach der Sonnenwärme und die gibt es natürlich im Süden. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía)Kommentare deaktiviert für Wärmster Ort Spaniens

Andalusien hat gewählt

Andalusien hat gewählt

Vergangenen Sonntag wurde in Andalusien, im Süden Spaniens gewählt. Die Wahl gilt als Stimmungsbild. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía)Kommentare deaktiviert für Andalusien hat gewählt

El Palo | Szeneviertel in Málaga

El Palo | Szeneviertel in Málaga

El Palo ist das alternative Szeneviertel in Andalusiens Málaga, das vor allem im Sommer einen Besuch wert, denn dann ist hier immer was los. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía), StädteKommentare deaktiviert für El Palo | Szeneviertel in Málaga

Silvesterpartys in Spanien: Madrid, Barcelona und Málaga

Silvesterpartys in Spanien: Madrid, Barcelona und Málaga

Silvester wird in Spanien mit viel Leidenschaft gefeiert. In allen großen Städte Spaniens gehen die Leute auf die Straße und jubeln ins Neujahr hinein. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía), Katalonien (Catalunya), Madrid (Comunidad de Madrid), Spanien gesamtKommentare deaktiviert für Silvesterpartys in Spanien: Madrid, Barcelona und Málaga

Sierra de Grazalema: Naturpark im Zentrum von Andalusien

Sierra de Grazalema: Naturpark im Zentrum von Andalusien

Der Naturpark “Sierra de Grazalema” ist ein sehr schönes Naturgebiet zwischen den andalusischen Provinzen Cádiz und Málaga. Read the full story

Posted in Andalusien (Andalucía)Kommentare deaktiviert für Sierra de Grazalema: Naturpark im Zentrum von Andalusien


Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

Preise finden

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…