Katalonien rudert zurück?

Neues von der Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien: Gerüchte um eine Verschiebung der Abspaltung.

Jeden Tag gibt es Neuigkeiten aus dem Konflikt, der sich aus dem Referendum Kataloniens ergab. Dabei ging es um die lange diskutierte Unabhängigkeit von Spanien.

Nach dem Referendum und der Polizeigewalt, wollte man die Unabhängigkeit noch durchziehen. Nach dem Schlagabtausch zwischen dem König und Puigedemont, untersagte nun das Verfassungsgericht die Sitzung des gewählten Parlaments von Katalonien.

Der Grund: Am Montag wollte man die Unabhängigkeit auf der Versammlung diskutieren. Dabei blieb man auch, aber inzwischen heißt es, man wolle die Unabhängigkeit auf Eis legen.

Dabei könnte die Abwanderung von einer Bank und einigen Unternehmen eine Rolle gespielt haben. Allerdings gibt es auch katalanische Firmen, die sich Steuereinsparungen von der Unabhängigkeit versprechen. Vielleicht ist es, wenn es denn stimmt, auch die Aussicht, dass Spanien beim Eintritt Kataloniens in die EU ein Veto einlegen kann.

Comments are closed.

Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

Preise finden

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
509