Zum Inhalt springen

Katalonien will in 18 Monaten unabhängig sein

Der katalanische Regierungschef, Artur Mas, verkündete einen Zeitplan für die Unabhängigkeit Kataloninen vorzulegen. 

In 18 Monaten soll die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien komplett sein, das sieht der Plan von Artur Mas vor. Dafür will man Schritte vorbereiten, die das ermöglichen sollen. Die bisherigen Anstrengungen wurden von der Zentralregierung in Madrid als illegal bezeichnet und das Verfassungsgericht hat dies bestätigt. Die Abstimmung am 9. November hatte derart nur einen Informationscharakter.

Für Mas gibt es keine Alternative zur Unabhängigkeit und er will die bevorstehenden Neu-Wahlen in der Region nutzen, seine Position zu stärken. Bisher verhandelt man mit Madrid über den Status der Region. Demnächst will er einen Plan vorlegen, der Katalonien bis 2016 in die Unabhängigkeit führe.

Man darf gespannt bleiben, wie sich dieser Konflikt zwischen Barcelona und Madrid entwickelt.

×