Categorized | Katalonien (Catalunya)

Terror in Barcelona: Neue Hintergründe

Vor zwei Wochen rasten Attentäter mit islamischem Hintergrund in die Menschenmenge. Inzwischen weiß man etwas mehr.

Der Anschlag, bei dem insgesamt 16 Personen getötet wurden, war verabscheuungswürdig. Zuletzt verstarb eine Deutsche im Krankenhaus.

Am 17. August fuhr ein Lieferwagen durch die Menschenmenge auf der starkfrequentierten Las Ramblas. Die mutmaßliche Täter wurden teilweise in Cambrils geschnappt, unweit von Barcelona, und auch in Ripoll wurden Terroristen festgenommen. Inzwischen weiß man, dass es dabei um eine Terrorzelle ging, die von einem Imam angeleitet wurde.

Der Imam, Abdelbaki Es Satty, war offenbar auch bereit zu sterben und lehrte die erzkonservative und militante Auslegung des Islams „Takfir wal-Hijra“. Danach ist es zur Verschleierung der Taten sogar erlaubt Alkohol und Schweinefleisch zu konsumieren, was den Gläubigen eigentlich strikt verboten ist. Man darf christlich leben und lügen, um die wahren Machenschaften zu tarnen.

Die Zelle soll insgesamt aus 22 Personen bestanden haben und der Imam wurde bereits wegen des Handels mit Drogen zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.

Leave a Reply

Karte von Spanien

Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

¡Online Spanish lernen!

Flagge von Spanien

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…