Categorized | Spanien gesamt

Spanien: Kriminalitätsrate sinkt

Der Bericht zur Kriminialität in Spanien wurde vergangenen Dienstag veröffentlicht. Danach ist die Zahl der Straftaten zwar gesunken, aber die andere Delikte haben zugenommen.

Erstmalig werden in dem Bericht die Daten aus den Provinzhauptstädten und allen Städten mit mehr als 50.000 Einwohnern erhoben. Insgesamt zählte man 515,315 Delikte, was pro 1.000 Einwohner eine Rate von 45,6 Straftaten ausmacht.

Im Vergleich zum Vorjahresquartal sind die Straftaten in Spanien um 4,1 Prozent gesunken. Doch Tötungsdelikte sind im Vergleich mit 7 Straftaten gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Dennoch sind Gewalttaten, sowie Diebstähle zurückgegangen und zwar um 16,7 Prozent.

Kritisch sieht man aber vor allem die Zunahme der Gewalt gegen Frauen, die sich um 3 Prozent erhöht hat. Und das, obwohl der Innenminster Jorge Fernández Díaz, der konservativen Partei PP, das zur Chefsache erklärt hatte. Einer anderen Statistik nach, soll alle acht Stunden eine Frau vergewaltigt werden.

Bericht der Zeitung El País (spanisch)

Leave a Reply

Karte von Spanien

Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

¡Online Spanish lernen!

Flagge von Spanien

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…