Categorized | Katalonien (Catalunya)

Planlos in Barcelona | Demo für Freilassung

Demonstration in Barcelona für die Freilassung der verhafteten „Rebellen“.

Nachdem nun einige Mitglieder der sich für unabhängig erklärten Regierung Kataloniens verhaftet wurden, gab es gestern großangelegte Demonstrationen für deren Freilassung in Barcelona. Hunderttausende kamen und forderten es mit Sprüchen und Transparenten.

Nach Ansicht der Separierenden handelt es sich um politische Gefangene. Die offizielle Anklage ist Rebellion und die maximale Haftstrafe beträgt 30 Jahre.

Der selbsternannte Präsident von Katalonien ist derweil immer noch in Brüssel und zwischenzeitlich auch wieder auf freiem Fuß. Auch die Nummer 2, die Parlamentspräsidentin Frau Forcadell, wurde gegen ein Kaution von 150.000 Euro freigelassen. Viele andere sitzen aber weiterhin in Untersuchungshaft.

Puigdemont hingegen wettert aus dem Exil gegen die spanische Regierung. Sie würde antidemokratisch vorgehen, so sei Hauptkritikpunkt.

Leave a Reply

Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

¡Online Spanish lernen!

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…