Pfingsten in Spanien: Urlaub in der Natur

Pfingsten ist kein besonders gefeiertes Fest in Spanien und das, obwohl das Land auf eine lange katholische Tradition zurückschaut. Pfingsten wird diese annähernd so ausgiebig gefeiert wie Oster, auf spanisch: Semana Santa.

Pfingsten wird eher als kirchliche Veranstaltung gefeiert. Selbst nur einege Regionen in Spanien betrachten Pfingsten als Feiertag.

Wir haben schon über eine Menge intersannte Ziele Spaniens geschrieben, die man gerne besuchen kann, wenn man nicht mehr Zeit als 3-4 Tage Frei nehmen kann:

Geheimtipps für den Spanien-Urlaub zu Pfingsten

Während den Pfingstferien fahren viele Menschen nach Spanien, die bekannten Ziele sind meist ziemlich voll. Hier ein paar „Geheimtipps„, bzw. liegen etwas abseits.

Parque Natural Sierra de Grazalema: es handelt sich um ein schönes Naturgebiet in Westandalusien wo man kleine weißer Dörfer besuchen kann und wo die alteste Bäume Europas zu finden sind (die Pinsapo-Tanne). Ein  frisches Mikroklima und ruhige Berge für jene, die die große Stadt einige Tage lang vergessen möchten.

Lago de Sanabria bei Zamora – ein toller See mit langer Geschichte. Nicht nur die viele Badegäste genießen das Wasser, sondern auch ein bekannter Schriftsteller wie Miguel de Hunamuno hat mit einem seiner Romane diesen See geehrt. Außerdem liegt er nicht weit entfernt von Portugal, wenn man in das Naturschutzgebiet „Parque Natural de Monesinho“ weiterfahren möchte.

Camping in Ruesta – wir hatten auch über Ruesta berichtet, ein kleines, verlassenen Dorf, das heute einige Freiwillige wieder aufbauen und als alternatives Camping verwalten. Nicht weit von Ruest entfernt, liegt der Jakosweg, wo man ein Stück laufen kann um die schöne Natur der aragonischen Pyrenäen zu genießen.

Spanien gehört zu den meist bereisten Zielen während Pfingsten, so auch der Blog für Familien.

Wir hoffen, das Euch eine der drei Möglichkeiten gefällt und wünschen Euch schöne Pfingsten und erholsame Urlaubstage.

Leave a Reply

Karte von Spanien

Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

¡Online Spanish lernen!

Flagge von Spanien

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…