Categorized | Spanien gesamt

Pedro Sánchez wieder Parteichef

Der ehemalige Chef der PSOE, Pedro Sánchez, ist wieder im Amt.

Nach den Wahlen, bei denen es nicht für eine Mehrheit reichte, machte man den Chef der Partei Pedro Sánchez zum Bauernopfer. Er musste auch deswegen gehen, weil die Partei darüber gespalten war, ob man Rajoy zum Ministerpräsidenten machen sollte.

Damals gab es drei Wahlen und zwei Jahre ohne eine Regierung. Inzwischen regiert die konservative und skandalgeplagte PP als Minderheitsregierung.

Für die Nachfolgerin bei der Parteiführung der PSOE, Díaz, war die neuerliche Wahl von Sánchez eine bittere Pille und Niederlage. Nun hat sich Sánchez zur Aufgabe gemacht, die Partei wieder zu vereinen. Damit will man auch das linke Profil gegenüber den jungen Parteien, wie Podemos, schleifen.

Zur Wahl stand noch ein weiterer Kandidat, Patxi López, der aber auch keine Chance gegen Sánchez hatte.

  • Partido Socialista Obrero Español =  PSOE; entspricht der SPD in Deutschland

Leave a Reply

Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

¡Online Spanish lernen!

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…