Hai vor Mallorca

Der Aufschrei war groß, als man einen Hai in der Bucht von Mallorca schwimmen sah.

Bereits am Wochenende war der Hai gesichtet worden. Die Touris alarmierten die Polizei, die den Hai dann letztlich auch geborgen hat.

Der Hai schwamm vor der Küste von Can Pastilla, unweit der Hauptstadt Palma de Mallorca. Dies ist ungefähr dort, wo auch der legendäre Ballermann sein Gebiet hat. Dort tauchen normalerweise keine Haie auf. Das Tier war offenbar verletzt und hatte sich deshalb an der Küste verirrt.

Inzwischen hat die Küstenwache das Tier eingefangen und eingeschläfert, da es offenbar zu stark verletzt war. Er wurde zur Obduktion in ein Meeresforschungsinstitut verbracht.

Insgesamt drei Mal wurde der Hai gesehen, bevor er von der Küstenwache gefunden wurde. Jedes Mal flüchteten die Leute aus dem Wasser an den Strand und so gab es keine Verletzungen zu beklagen. Die Frage ist nun, ob es sich bei den Sichtungen immer um dasselbe Tier gehandelt hat? Die Verletzungen des Hais kommen offenbar von einer Angel, die im Maul gefunden wurde. Angriffe von Haien sind sehr selten. Tatsächlich ist es wahrscheinlicher vom Blitz getroffen zu werden.

  • Hai = tiburón

Leave a Reply

Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

¡Online Spanish lernen!

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…