Feuerbakterium in Spanien

Es gibt ein Bakterium, das die Olivenbäume angreift und verdorren lässt. Es hat sich auch auf den Balearen verbreitet.

Nicht nur das Gemüse durch den schweren Winter wird in Spanien knapp, es könnte auch bald die Olivenhaine treffen. Doch dafür ist nicht das Wetter verantwortlich, sondern ein Bakterium: Xylella fastidiosa oder Feuerbakterium.

Das Bakterium hat eine vernichtende Wirkung auf die Olivenbäume. Sie verdorren, denn das Bakterium verstopft die Wasserleitungen im Baum. Und es gibt keine bekannte Therapie dagegen.

In Italien hat das Feuerbakterium bereits hohe Schäden verursacht. Zunächst wurde das Bakterium 2013 in Italien entdeckt und hat sich seit dem stark verbreitet. Es stammt vermutlich aus Übersee, wo es schon seit 1892 bekannt ist. Es überträgt sich auch auf andere Nutzbäume, wie Zitronen- oder Mandelbäume. Auch Eichen oder Wein können betroffen werden. Die Überträger sind vermutlich Insekten. Daraufhin haben wurde in anderen Ländern ein Einfuhrverbot erlassen und eine Quarantänezone wurde gebildet

Doch das Feuerbakterium hat auch Spanien erreicht. Auf den Balearischen Inseln (Menorca, Mallorca, Ibiza und Formentera) wurde es bereits letzten Oktober auf Mallorca gefunden und man hatte einen Quarantänebezirk errichtet. Es wurden fast 2.000 Bäume gefällt. Dennoch entkam das Bakterium und wurde auf Ibizia und anderen Inseln festgestellt.

Auch dieses Mal sollen die befallenen Bäume in dem erweiterten Bereich zerstört werden, wie es das EU Protokoll vorsieht. Es gibt auch Überlegungen mehr Bäume zu fällen. Aber dagegen gibt es Widerstand. Die Zerstörung aller der Bäume wäre schlimmer als der bakterielle Befall, so die Meinung einiger Fachleute. Denn nur ältere Bäume würden den Befall nicht überleben, jüngere schon.

  • Bakterien = bacterias

Leave a Reply

Karte von Spanien

Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

¡Online Spanish lernen!

Flagge von Spanien

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…