Categorized | Spanien gesamt

De puta madre vs Puta madre | Spanische Feinheiten

Es gibt es einen riesigen Unterschied zwischen „De (la) puta madre“ und „(la) Puta Madra“ ohne das „de“ oder bei de la puta madre das „la“ – eine spanische Feinheit.

Es ist schon erstaunlich wie ein kleines Wort die ganze Definition ändern kann, denn die zwei Sachen liegen sehr weit auseinander und haben einen ganz anderen Sinn – da muss man wirklich aufpassen.

„Puta“ ist ein Schimpfwort für eine Frau, die sich mehreren Männern hingibt (als ob das heutzutage noch schlimm wäre) und „madre“ ist das Wort für Mutter – ja nicht wirklich schwer zu erraten. Wörtlich heißt denn beides ungefähr „(Kind) einer Rabenmutter oder eben Nuttenmutter.

So sagt man als Beleidigung „de la puta madre“ und das ist wirklich böse, das sollte man tunlichst vermeiden!

Ganz im Gegensatz dazu „de puta madre“ – das ist ein Ausruf der Begeisterung! Man kann es mit Saugut oder einfach Geil – um in der Sprache unserer Zeit zu bleiben – übersetzen.

Man kann den Begriff auch mit Objekten in Verbindung bringen, so kann ein Auto (coche) oder die Landschaft (paisaje) de puta madre sein, also besonders toll sein.

Leave a Reply

Karte von Spanien

Spanien im Kurz-Überblick

Länderkennzeichen: ES
Vorwahl (Telefon): 0034
Notruf: 112
Polizei: 091
Zeit: MEZ | UTC +2 (entspricht deutscher Zeit)

Besondere spanische Feiertage:

  • 6. Januar - Drei Könige (Reyes Magos)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit (Dia del trabajo)
  • 15. August - Maria Himmelfahrt (Asunción)
  • 12. Oktober - Tag der Hispanität (Dia de la Hispanidad)
  • 6. Dezember - Tag der spanischen Verfassung (Dia de la Constitución Española)
  • 8. Dezember - Maria Empfängnis (Inmaculada Concepción)

¡Online Spanish lernen!

Flagge von Spanien

Plane Deinen Urlaub

Interessantes…